Bitte beachten Sie, dass Reservierungen für die MET-Übertragungen spätestens eine Woche vor der Vorstellung abgeholt sein müssen. Sollten Sie eine Reservierung nicht wahrnehmen können, stornieren Sie diese bitte rechtzeitig.

Aktuell im Kino

American Assassin Atomic Blonde Berliner Philharmoniker LIVE: Rattles Abschied Berliner Philharmoniker LIVE: Silvesterkonzert Blade Runner 2049 Blade Runner 2049 (3D) Bullyparade - Der Film Captain Underpants - Der supertolle erste Film Cars 3 - Evolution Der Schneemann Der Stern von Indien Es Fack Ju Göhte - Triple Fack Ju Göhte 3 Geostorm Geostorm (3D) Happy Family High Society - Gegensätze ziehen sich an Ich - Einfach unverbesserlich 3 Ich, Judas Kingsman - The Golden Circle Maleika MET: Adès THE EXTERMINATING ANGEL MET: Donizetti L'ELISIR D'AMORE MET: Massenet CENDRILLON MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE MET: Puccini LA BOHÈME MET: Puccini TOSCA MET: Rossini SEMIRAMIDE MET: Verdi LUISA MILLER My Little Pony - Der Film Rock My Heart - Mein wildes Herz Star Wars Double-Feature 2017 (3D) Star Wars VIII: Die letzten Jedi Star Wars VIII: Die letzten Jedi (3D) Star Wars VIII: Die letzten Jedi (OV + 3D) The Circle The Lego Ninjago Movie Tulpenfieber Unter deutschen Betten Victoria & Abdul 

Der Stern von Indien

Poster

Historisches Drama um die Unabhängigkeit und Teilung Indiens 1947.

Das Historiendrama 'Der Stern von Indien' erzählt nach wahren Begebenheiten von den letzten Monaten vor Indiens Unabhängigkeit und der Loslösung von Großbritannien. Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) wird am 20. Februar 1947 zum letzten Vizekönig Indiens ernannt und mit seiner Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi geschickt. In dem Haus, das viele Jahre lang das Heim britischer Herrscher in der indischen Kolonie war, soll er den Übergang von British India zur Unabhänigkeit beaufsichtigen. Die Situation in dem neuen Zuhause ist allerdings angespannt. Auf der Dienstboten-Etage leben noch immer 500 Angestellte, die sich aus Hindus, Muslimen und Sikhs zusammensetzen. Ihnen kann die Rückgabe ihres Landes nicht schnell genug gehen und so spitzt sich der Konflikt, der im Haus des Vizekönigs im Kleinen und in Indien im Großen ausgetragen wird, immer weiter zu.

  • Regie: Gurinder Chadha
  • Darsteller: Gillian Anderson,Hugh Bonneville,Michael Gambon,Huma Qureshi
  • Spieldauer: 107 Minuten
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 6 Jahren

Programm & Reservierung

Montag, 23.10.2017

Filmzentrum Bären
Der Stern von Indien
107 Minuten - ab 6 Jahren
    20:00   

Mittwoch, 25.10.2017

Filmzentrum Bären
Der Stern von Indien
107 Minuten - ab 6 Jahren
    20:00   

Für die Onlinereservierung bitte die gewünschte Anfangszeit anklicken! Reservierungen sind bis zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn möglich.
Die Filme können kurzfristig in einen anderen Saal verlegt werden!

Hinweis: Die Kinowoche beginnt stets am Donnerstag. Das Programm für die neue Kinowoche erscheint am Montagabend davor.