Bitte beachten Sie, dass Reservierungen für die MET-Übertragungen spätestens eine Woche vor der Vorstellung abgeholt sein müssen. Sollten Sie eine Reservierung nicht wahrnehmen können, stornieren Sie diese bitte rechtzeitig.

Aktuell im Kino

Annabelle 2 Atomic Blonde Barry Seal - Only in America Berliner Philharmoniker LIVE: Rattles Abschied Berliner Philharmoniker LIVE: Silvesterkonzert Bigfoot Junior Bullyparade - Der Film Dalida Das Pubertier - Der Film Die Migrantigen Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni Dirty Dancing Emoji - Der Film Es Hans Zimmer Live Happy Family Hereinspaziert! High Society - Gegensätze ziehen sich an Ich - Einfach unverbesserlich 3 Ich, Judas James Bond DER SPION DER MICH LIEBTE (Gala) Jugend ohne Gott - Ein Film über die Liebe Killers Bodyguard Kingsman - The Golden Circle Logan Lucky MET: Adès THE EXTERMINATING ANGEL MET: Bellini NORMA MET: Donizetti L'ELISIR D'AMORE MET: Massenet CENDRILLON MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE MET: Mozart DIE ZAUBERFLÖTE MET: Puccini LA BOHÈME MET: Puccini TOSCA MET: Rossini SEMIRAMIDE MET: Verdi LUISA MILLER mother! Norman Ostwind - Aufbruch nach Ora Schlafkonzert Joe Meixner The Circle The Lego Ninjago Movie The Lego Ninjago Movie (3D) Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt 

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni

Poster

Erstes Kinoabenteuer der im Fernsehen erfolgreichen Nachwuchsdetektive "Pfefferkörner".

Die quirlige Mia (Marleen Quentin) und ihr bester Freund und Klassenkamerad Benny (Ruben Storck) erleben gemeinsam spannende Abenteuer rund um den Hamburger Hafen und lösen als die Pfefferkörner rätselhafte Fälle. Immer an ihrem Rockzipfel hängt Mias kleine Schwester Alice (Emilia Flint). Die Klassenfahrt mit Lehrer Martin Schulze (Devid Striesow) droht auszufallen, doch in letzter Minute springt Bennys Mutter Andrea (Katharina Wackernagel) für die kranke Lehrerin ein. Benny ist davon wenig begeistert, vor allem als Herr Schulze und seine Mutter sich besser kennenlernen. Ziel der Reise ist der Gruber Hof in den Bergen Südtirols. Mia freut sich riesig auf ihren guten Freund Luca (Leo Gapp), der dort wohnt. Doch Luca verhält sich eigenartig, denn es geschehen geheimnisvolle Dinge auf dem Berghof und die Kinder stoßen auf gruselige Berggeister und mystische Zeichen. Der neue Mitschüler Johannes (Luke Matt Röntgen) kommt Mia und ihren Freunden zu Hilfe und als unschlagbares Team, finden sie heraus, wer hinter diesen Ereignissen steckt. Die Spur führt zurück nach Hamburg und die Pfefferkörner begeben sich auf eine riskante Mission.

  • Regie: Christian Theede
  • Darsteller: Altamasch Noor,Cecile Gujer,Danny Thomas,Devid Striesow
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Genre: Abenteuer, Kinderfilm
  • FSK: ab 0 Jahren

Programm & Reservierung

Freitag, 22.09.2017

Filmzentrum Bären
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni
99 Minuten - ab 0 Jahren
14:30      

Samstag, 23.09.2017

Filmzentrum Bären
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni
99 Minuten - ab 0 Jahren
14:30       

Sonntag, 24.09.2017

Filmzentrum Bären
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni
99 Minuten - ab 0 Jahren
14:00       

Dienstag, 26.09.2017

Filmzentrum Bären
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni
99 Minuten - ab 0 Jahren
 16:45      

Mittwoch, 27.09.2017

Filmzentrum Bären
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Köni
99 Minuten - ab 0 Jahren
 16:45      

Für die Onlinereservierung bitte die gewünschte Anfangszeit anklicken! Reservierungen sind bis zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn möglich.
Die Filme können kurzfristig in einen anderen Saal verlegt werden!

Hinweis: Die Kinowoche beginnt stets am Donnerstag. Das Programm für die neue Kinowoche erscheint am Montagabend davor.