Bitte beachten Sie, dass Reservierungen für die MET-Übertragungen spätestens eine Woche vor der Vorstellung abgeholt sein müssen. Sollten Sie eine Reservierung nicht wahrnehmen können, stornieren Sie diese bitte rechtzeitig.

Aktuell im Kino

Aus dem Nichts Battle of the Sexes - Gegen jede Regel Berliner Philharmoniker LIVE: Rattles Abschied Burg Schreckenstein 2 Coco - Lebendiger als das Leben! Die kleine Hexe Dieses bescheuerte Herz Fack Ju Göhte 3 Ferdinand - Geht Stierisch ab! Fifty Shades of Grey - Befreite Lust Greatest Showman Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft Hot Dog Insidious - The Last Key Jumanji: Willkommen im Dschungel Jumanji: Willkommen im Dschungel (3D) Laible und Frisch - Da Goht Dr Doig Madame Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone (3D) MET: Donizetti L'ELISIR D'AMORE MET: Massenet CENDRILLON MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE MET: Puccini LA BOHÈME MET: Puccini TOSCA MET: Rossini SEMIRAMIDE MET: Verdi LUISA MILLER Mord im Orient Express Paddington 2 Pitch Perfect 3 Star Wars VIII: Die letzten Jedi Star Wars VIII: Die letzten Jedi (3D) Tad Stones und das Geheimnis von König Midas The Commuter Wunder Zwischen Zwei Leben - The Mountain between us 

Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

Poster

Fantasyabenteuerkomödie um einen Schüler, der versucht, seine Eltern und seine Schule zu retten. Fortsetzung des Familienhits "Hilfe ich hab meine Lehrerin geschrumpft".

Für Felix (Oskar Keymer) läuft es eigentlich mittlerweile richtig gut am Otto-Leonhard-Gymnasium, wo noch immer der Geist des gleichnamigen Schulgründers (Otto Waalkes) herumspukt. Doch zu dem wohlwollenden Gespenst gesellt sich zum Leidwesen der Schüler auch der Geist der garstigen ehemaligen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Und auch zu Hause liegen die Dinge im Argen: Felix' Eltern Peter (Axel Stein) und Sandra (Julia Hartmann) wollen mit ihm nach Dubai ziehen, wo sein Vater ein neues Jobangebot hat. Felix wünscht sich, dass seine Eltern auch mal das tun, was er will, und wie zuvor geht dieser Wunsch prompt in Erfüllung, als Mama und Papa nach einer Begegnung mit der wiederauferstandenen Hulda geschrumpft werden. Fortan muss sich Felix nicht nur um seine winzigen Eltern kümmern, sondern auch erneut die Schule retten, denn Hulda hat die aktuelle Direktorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) gefangengenommen und möchte die ganze Schule in ihre Gewalt bringen.

  • Regie: Tim Trageser
  • Darsteller: Anja Kling,Axel Stein,Oskar Keymer,Andrea Sawatzki
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 0 Jahren

Programm & Reservierung

Mittwoch, 24.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
 16:30      

Donnerstag, 25.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
 16:30      

Freitag, 26.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
14:30 16:45      

Samstag, 27.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
14:30 16:30      

Sonntag, 28.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
14:15  17:00     

Dienstag, 30.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
 16:30      

Mittwoch, 31.01.2018

Filmzentrum Bären
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
99 Minuten - ab 0 Jahren
 16:30      

Für die Onlinereservierung bitte die gewünschte Anfangszeit anklicken! Reservierungen sind bis zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn möglich.
Die Filme können kurzfristig in einen anderen Saal verlegt werden!

Hinweis: Die Kinowoche beginnt stets am Donnerstag. Das Programm für die neue Kinowoche erscheint am Montagabend davor.