Demnächst im Kino · Unverbindliche Starttermine

Baby Driver  Planet der Affen: Survival Atomic Blonde Axolotl Overkill Baywatch Blade Runner 2049 Bob, der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm Bullyparade - Der Film Cars 3: Evolution Coco Der dunkle Turm Die Mumie Dunkirk Ein Kuss von Béatrice Emoji - Der Film Fack Ju Göhte 3 Girls Night Out Ich - Einfach unverbesserlich 3 James Bond Gala: DER SPION DER MICH LIEBTE Kingsman: The Golden Circle Live aus der MET: Adès THE EXTERMINATING ANGEL Live aus der MET: Bellini NORMA Live aus der MET: Donizetti L ELISIR D AMORE Live aus der MET: Massenet CENDRILLON Live aus der MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE Live aus der MET: Mozart DIE ZAUBERFLÖTE Live aus der MET: Puccini LA BOHÈME Live aus der MET: Puccini TOSCA Live aus der MET: Rossini SEMIRAMIDE Live aus der MET: Verdi LUISA MILLER Monsieur Pierre geht online Ostwind - Aufbruch nach Ora Spider-Man: Homecoming Star Wars: Die letzten Jedi The Justice League Thor: Tag der Entscheidung Transformers: The Last Knight Valerian - Die Stadt der tausend Planeten Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie Whitney - Can I Be Me? Wonder Woman 

Baby Driver

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 31.08.2017

Fluchtwagenfahrer Baby (Ansel Elgort) hat einen Tinnitus, weswegen er ständig über Kopfhörer Musik hört. Doch dies macht ihn zum besten Mann in seinem Job. Zu dem Beat seiner persönlichen Playlist rast er jedem Verfolger davon, ein Talent, welches Gangsterboss Doc (Kevin Spacey) ausnutzt. Bei ihm steht Baby in der Schuld und daher muss er für Doc Aufträge ausführen und zum Beispiel Buddy (Jon Hamm), dessen schöne Freundin Darling (Eiza Gonzalez) und den fiesen Griff (Jon Bernthal) bei ihren Coups kutschieren. Dabei hat sich Baby in Kellnerin Deborah (Lily James) verliebt und will eigentlich aussteigen. Doch das kann Doc nicht zulassen. Baby soll daher noch einen letzten Auftrag für ihn ausführen und ahnt nicht, dass dabei neben Buddy auch der unberechenbare Bats (Jamie Foxx) Teil der Crew ist…

  • Regie: Edgar Wright
  • Darsteller: Ansel Elgort, Lily James, Kevin Spacey, Jon Hamm
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Action / Komödie

Planet der Affen: Survival

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 03.08.2017

In einem blutigen Konflikt mit dem rücksichtslosen Colonel (Woody Harrelson) erleiden Caesar (Andy Serkis) und seine Artgenossen schwere Verluste. Caesar ringt daraufhin mit seinen dunklen Instinkten und dem Wunsch nach Rache. Um Klarheit zu bekommen, begibt er sich zusammen mit seinen engsten Vertrauten auf eine mystische Reise, doch diese führt ihn am Ende zurück zum Colonel. Als sie sich endlich gegenüberstehen, kommt es zur großen Schlacht, die nicht nur über das Schicksal von Affen und Menschen, sondern über die gesamte Zukunft des Planeten entscheidet...

  • Regie: Matt Reeves
  • Darsteller: Andy Serkis, Woody Harrelson, Judy Greer
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Science Fiction

Atomic Blonde

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 17.08.2017

Knallharter Actionthriller nach Comicvorlage um eine Agentin und Auftragskillerin, die in Berlin kurz vor dem Mauerfall eine Liste mit Namen von Doppelagenten aufspüren soll.

  • Regie: David Leitch
  • Darsteller: Charlize Theron, James McAvoy, Sofia Boutella, John Goodman, Til Schweiger, Eddie Marsan, Toby Jones
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Thriller / Action

Axolotl Overkill

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 29.06.2017

Obwohl sie jünger aussieht und sich verhält, als wäre sie wesentlich älter, ist Mifti (Jasna Fritzi Bauer) erst 16 und lebt seit dem Tod ihrer Mutter mit ihren älteren Halbgeschwistern Annika (Laura Tonke) und Edmond (Julius Feldmeier) in einer WG. Verantwortung übernimmt Mifti nur für ihr Haustier, ein Axolotl, ansonsten schert sie sich einen Dreck um das, was sie eigentlich müsste und sollte, woran auch ihr wenig verantwortungsvoller Künstler-Vater schuld ist: Sie schwänzt die Schule, nimmt Drogen und legt sich mit jedem Erwachsenen an, der ihr Vorschriften machen will. Als sie nach einer Affäre mit einer Fotografin immer weiter in die Welt der Berliner Technoclubs abdriftet, greift sie schließlich auch zu Heroin.

  • Regie: Helene Hegemann
  • Darsteller: Jasna Fritzi Bauer, Julius Feldmeier, Tom Lass, Laura Tonke, Sabine Vitua
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Drama

Baywatch

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 01.06.2017

Mitch Buchannon (Dwayne Johnson) hat als charismatischer Anführer eines Teams von Rettungsschwimmern alle Hände voll zu tun. Vor allem ein Neuzugang bereitet ihm Sorgen: Matt Brody (Zac Efron) war einst olympischer Schwimmer, doch wurde nach einem Aufsehen erregenden Zwischenfall verbannt. Nun muss ihn Mitch als PR-Maßnahme in sein Team aufnehmen. Der Neuzugang stellt gleich mal Mitchs Autorität in Frage. Summer (Alexandra Daddario) hat dagegen ein Auge auf den Neuankömmling geworfen. Die taffe Rettungsschwimmerin ist eine Idealistin, die es nicht nur im Wasser liebt, Menschen zu retten. Sie glaubt, den jungen Neuzugang in die richtige Richtung lenken zu können. Allgemein stehen Liebe und Beziehung dem Team immer im Weg. Mitchs Ex Stephanie ist geschäftlich noch weiter seine Partnerin, doch als er sich neu verliebt, reagiert sie eifersüchtig. Und der trottelige Ronnie (Jon Bass) versucht verzweifelt, bei Sexbombe C.J. (Kelly Rohrbach) zu landen. Doch die ist eigentlich eine Nummer zu groß für ihn. All das muss aber bald beiseite gewischt werden, denn als Mitch und Matt einer kriminellen Verschwörung auf die Spur kommen, die ihren Strand bedroht, müssen sie alle zusammenarbeiten...

  • Regie: Seth Gordon
  • Darsteller: Zac Efron, Alexandra Daddario, Dwayne Johnson, Priyanka Chopra, Ilfenesh Hadera
  • Spieldauer: 117 Min.
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 12 Jahren

Blade Runner 2049

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 05.10.2017

Fortsetzung zum Kultfilm „Blade Runner“ aus dem Jahr 1982. Regisseur des Vorgängers war Ridley Scott, der auch lange mit dem Regiestuhl des zweiten Films in Verbindung gebracht wurde. Schlussendlich wird er aber nur als Produzent beteiligt sein, ans Regiesteuer setzt sich Denis Villeneuve („Arrival“). Harrison Ford kehrt als Rick Deckard zurück, doch fällt sein Part wohl nur klein aus. Die Hauptrolle übernimmt hingegen Ryan Gosling, der in die Haut des Blade Runners Officer K schlüpft. Dieser macht sich 30 Jahre nach den Geschehnissen des ersten Teils auf die Suche nach dem verschwundenen Deckard, der der Schlüssel zu einem folgenschweren Geheimnis zu sein scheint.

  • Regie: Denis Villeneuve
  • Darsteller: Harrison Ford (Rick Deckard), Ryan Gosling, Ana de Armas, Robin Wright, Dave Bautista
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Science Fiction / Thriller

Bob, der Baumeister - Das Mega Team - Der Kinofilm

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 15.06.2017

Bob der Baumeister und seine treuen Helfer Baggi, Buddel und Heppo haben einen neuen Auftrag und zwar einen so großen, wie sie noch nie zuvor übernommen haben: Ein alter, leerstehender Steinbruch soll in einen Stausee verwandelt und mit einem riesigen Staudamm versehen werden. Doch sie müssen diese Aufgabe nicht alleine bewältigen, denn an ihrer Seite stehen Baumeister Conrad und die Mega-Maschinen Ace, Rumms und Kracher. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass die drei mächtigen Baufahrzeuge zwar einiges bewegen können, aber auch alles andere als sympathisch sind. Und außerdem ist Conrad neidisch, weil er das Staudamm-Projekt nicht selbst realisieren darf, und sabotiert heimlich den Bau, um Bob in Verruf zu bringen. Nun muss Bob schnellstmöglich den Damm reparieren, denn nicht nur sein Ruf, sondern auch die nahe Stadt Hochhausen ist in Gefahr…

  • Regie: Stuart Evans
  • Darsteller: Lee Ingleby, Brian Cox, Joanne Froggatt
  • Land / Jahr: GB 2017
  • Genre: Trickfilm

Bullyparade - Der Film

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 17.08.2017

Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung "bullyparade" zurückkehren. In „Winnetou in Love“ will Ranger (Christian Tramitz) seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Abahachi (Michael Bully Herbig) davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen, was jedoch dadurch erschwert wird, dass er selbst sich mit schurkischen Kopfgeldjägern herumschlagen muss. In „Wechseljahre einer Kaiserin“ besucht das österreichische Kaiserehepaar Franz (Tramitz) und Sissi (Herbig) ein Geisterschloss in Bayern und erlebt dabei jede Menge gruselige Abenteuer. Captain Kork (Tramitz), Mr. Spuck (Herbig) und Schrotty (Rick Kavanian) landen hingegen auf dem „Planet der Frauen“ und müssen dessen ausschließlich weibliche Bevölkerung retten. Jens und Jörg Kasirske (Tramitz und Kavanian) wollen ihrer 90-jährigen Tante den größten Wunsch erfüllen und reisen daher „Zurück in die Zone“. Ronny (Tramitz), Lutz (Herbig) und Löffler (Kavanian) versuchen sich in „Lutz of Wallstreet“ in der New Yorker Börsenwelt.

  • Regie: Michael Bully Herbig
  • Darsteller: Michael Bully Herbig, Rick Kavanian, Christian Tramitz
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Komödie / Episodenfilm

Cars 3: Evolution

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 28.09.2017

Lightning McQueen (Stimme im Original: Owen Wilson) ist ein alter Hase im Rennzirkus – für manch einen schon zu alt und die Frage kommt auf, wann er seine aktive Karriere beendet. Doch vom Ruhestand will der rote Rennwagen nichts wissen, vielmehr steckt er sich ein neues ehrgeiziges Ziel. Er will das Rennen „Florida 500“ gewinnen und den Jungspunden zeigen, dass er immer noch das Zeug zum Sieger hat. Doch vor allem der blitzschnelle Newcomer Jackson Storm ist für Lightning McQueen ein ernstzunehmender Gegner und mit etlichen technischen Spielereien ausgestattet, über die McQueen nicht verfügt. Und so holt er sich Hilfe von der jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez: Sie soll ihn trainieren und ihm die neuesten Tricks aus dem Rennzirkus beibringen. Und sie hat auch schon ein paar Ideen, wie sie Lightning zurück in die Spur helfen kann...

  • Regie: Brian Fee
  • Darsteller: Owen Wilson, Jason Pace, Jose Premole
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Trickfilm / Komödie

Coco

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 23.11.2017

Miguel (Stimme im Original: Newcomer Anthony Gonzalez) ist zwölf Jahre alt und ein großer Fan von Musik – aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Urgroßvater verließ damals seine Frau, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her – Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz (Benjamin Bratt), trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten, betritt einen wunderhübschen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Miguels Urgroßmutter Imelda ist darunter, und das nette Schwindler-Skelett Hector (Gael García Bernal). Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…

  • Regie: Lee Unkrich, Adrian Molina
  • Darsteller: Anthony Gonzalez, Benjamin Bratt, Gael García Bernal
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Trickfilm

Der dunkle Turm

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 10.08.2017

Erste Verfilmung nach Stephen Kings Buchreihe um einen Revolverhelden und Ritter, der den dunklen Turm finden muss, um die Menschheit vor dem Untergang zu retten. Fantasy trifft auf Western, Horror und Science-Fiction.

  • Regie: Nikolaj Arcel
  • Darsteller: Idris Elba, Matthew McConaughey
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Fantasy

Die Mumie

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 08.06.2017

In der Wüste Ägyptens Erwacht etwas Uraltes und Böses: Einst wurde eine mächtige Königin (Sofia Boutella) zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt und von ihren Neidern aus dem Weg geschafft. Man mumifizierte ihren Leichnam und begrub ihn unter einer meterdicken Sandschicht in einer Gruft. Nun ist die Mumie erwacht und bahnt sich ihren Weg aus ihrem düsteren Grab hinein in unsere Welt, in der sich ihr Tyler Colt (Tom Cruise) entgegenstellen muss, um Unheil von der gesamten Menschheit fernzuhalten. Denn über die Jahrhunderte hinweg hat sich in der Mumie unermessliche Wut und Bosheit angestaut – und der Durst nach Rache…

  • Regie: Alex Kurtzman
  • Darsteller: Tom Cruise, Sofia Boutella, Annabelle Wallis, Jake Johnson
  • Land / Jahr: USA 2016
  • Genre: Action / Horror

Dunkirk

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 27.07.2017

Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Denn die feindlichen Truppen auf der einen Seite und das Wasser auf der anderen, scheint es keine Chance zu geben, zu überleben. Doch in Großbritannien ersinnt man eine kühne Rettungsmission, von der zuerst nur die wenigsten glauben, dass sie Aussicht auf Erfolg haben kann. Doch einige verwegene und mutige Männer machen sich daran, ihre Kameraden zu retten. Denn schließlich warten auf den Stränden vor Dünkirchen fast 400.000 Mann auf ihre Hilfe…

  • Regie: Christopher Nolan
  • Darsteller: Tom Hardy, Cillian Murphy, Sir Kenneth Branagh, James DArcy
  • Land / Jahr: USA/Großbritannien/Frankreich 2017
  • Genre: Drama

Ein Kuss von Béatrice

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 08.06.2017

Tragikomödie über eine sich langsam anbahnende Freundschaft zweier unterschiedlicher Frauen mit Frankreichs Stars Catherine Deneuve und Catherine Frot.

Claire ist Hebamme und geht ganz in ihrem Beruf auf, sie denkt immer an andere, ihre Patientinnen, ihren Sohn usw. und vergisst dabei ihre eigenen Bedürfnisse. Da tritt nach 30 Jahren Abwesenheit plötzlich die ehemalige Geliebten ihres Vaters, Béatrice, eine Bonvivante, in ihr Leben und fördert verdrängte Erinnerungen an den Vater, der Selbstmord beging, zu Tage. Béatrice, die Ihr Leben nach Lust und Laune gestaltete, ist todkrank und will noch alles regeln - und geht Claire dabei ziemlich auf die Nerven.

  • Regie: Martin Provost
  • Darsteller: Catherine Deneuve, Catherine Frot, Olivier Gourmet, Quentin Dolmaire, Mylène Demongeot, Pauline Etienne, Pauline Parigot, Marie Gili-Pierre, Audrey Dana, Marie Paquim
  • Land / Jahr: Frankreich 2017
  • Genre: Drama

Emoji - Der Film

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 03.08.2017

Auf dem Handy nutzen wir sie jeden Tag, um damit unsere Textnachrichten zu verschönern, doch was wir nicht wissen: Die Emojis leben alle in einer kleinen Welt in unserem Handy, in Textopolis. Dort warten und hoffen sie darauf, dass sie der Telefonbenutzer auswählt. Doch Gene (T.J. Miller) hat ein Problem: Im Gegensatz zu allen anderen Emojis hat er mehr als einen Gesichtsausdruck. Er ist ohne Filter geboren und daher anders als alle anderen. Doch er träumt davon, normal zu sein, und bittet daher den übermotivierten Hi-5 (James Corden) und das berühmt-berüchtigete, gerne Regeln brechende Programmierer-Emoji Jailbreak (Ilana Glazer) ihm dabei zu helfen, dies zu erreichen. Gemeinsam machen sich sich auf die Suche nach dem Code, der Gene reparieren kann, wozu sie sämtliche Apps auf dem Handy durchstreifen müssen. Eigentlich eine spaßige Angelegenheit – doch dann entdecken die drei plötzlich eine neue und unerwartete Gefahr, die die gesamte Emoji-Welt bedroht...

  • Regie: Anthony Leondis
  • Darsteller: T.J. Miller, James Corden, Ilana Glazer
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Animation, Familie

Fack Ju Göhte 3

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 26.10.2017

Weitere Fortsetzung der Komödien-Reihe um den unkonventionellen Lehrer Zeki Müller (Elyas M Barek), die die Trilogie abschließen soll.

  • Regie: Bora Dagtekin
  • Darsteller: Elyas M Barek (Zeki Müller), Karoline Herfurth (Lisi Schnabelstedt), Jella Haase (Chantal), Sandra Hüller
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Komödie

Girls Night Out

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 29.06.2017

Bei einem Junggesellinnenabschied lassen Jess (Scarlett Johansson), Blair (Zoë Kravitz), Pippa (Kate McKinnon), Alice (Jillian Bell) und Frankie (Ilana Glazer) ordentlich die Sau raus. Mit Koks und einem männlichen Stripper scheint die Party allerdings schnell zu eskalieren. Als der Stripper bei einem Unfall von Pippa umgebracht wird, versuchen die Mädels die Sache zu vertuschen...

  • Regie: Lucia Aniello
  • Darsteller: Scarlett Johansson, Jillian Bell, Kate McKinnon, Ilana Glazer, Zoë Kravitz
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Komödie

Ich - Einfach unverbesserlich 3

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 06.07.2017

Der finstere Gru (Im Original von Steve Carell gesprochen) hat sich im zweiten Teil in Agentin Lucy Wilde (Kristen Wiig) verguckt und bekämpft nun mit ihr zusammen Verbrecher, wie er einst selbst einer gewesen ist. Unter dem Namen Grucy (eine Mischung aus ihren Namen) verfolgen sie Balthazar Bratt (Trey Parker). Der Super-Bösewicht und 80er-Jahre-Fan mit Schulterpolster und Vokuhila ist hinter einem riesigen rosa Diamanten her. Während der zum Guten bekehrte Gru also versucht, ihm diesen wieder abzunehmen, wehrt sich Balthazar mit Tanzbewegungen und bringt seinen Widersacher in eine sehr peinliche Lage… Gru muss sich diesmal aber nicht nur um Kriminelle kümmern, auch sein Zwillingsbruder Dru lässt sich blicken, während seine Adoptivtöchter Margo (Miranda Cosgrove), Edith (Dana Gaier) und Agnes (Nev Scharrel) sowie die Minions natürlich auch für jede Menge Trubel sorgen.

  • Regie: Kyle Balda, Pierre Coffin
  • Darsteller: Steve Carell, Kristen Wiig, Trey Parker
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Trickfilm / Komödie

James Bond Gala: DER SPION DER MICH LIEBTE

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 30.09.2017

Gemeinsam mit dem James Bond Club Deutschland e.V. präsentieren das Seegärtle und die Böblinger Kinos ein außergewöhnliches Jubiläum in gewohntem Rahmen: die seegärtle-GALA-Premiere „40 Jahre James Bond 007 – Der Spion, der mich liebte“. Das Erfolgskonzept der Kooperation zwischen dem Restaurant seegärtle und den Böblinger Kinos lautet: Kino als Event. Highlights wie ein exklusiver Vodka-Martini-Empfang auf dem roten Teppich, eine legendäre Begrüßungs-Show und die Verlosung im Saal gehören traditionsgemäß dazu. Dabei gilt: „dress to impress“. Denn was wäre eine Gala ohne Abendgarderobe? Das Blockbuster Erlebnis auf der großen Leinwand wird schließlich mit einer After-Show-Party im seegärtle gekrönt.

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Bond-Seite www.kinobb.de/bond

  • Regie: Lewis Gilbert
  • Darsteller: Sir Roger Moore, Barbara Bach, Curd Jürgens, Richard Kiel, Caroline Munro, Walter Gotell, Geoffrey Keen, Desmond Llewelyn
  • Spieldauer: 125 Min.
  • Land / Jahr: GB 1977
  • Genre: Gala-Premiere
  • FSK: ab 12 Jahren
  • zur Website

Kingsman: The Golden Circle

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 05.10.2017

Nachwuchsspion Gary "Eggsy" Unwin (Taron Egerton) und sein Kollege Merlin (Mark Strong) verbünden sich mit der von der strengen Ginger (Halle Berry) angeführten Organisation Statesman, um der skrupellosen Poppy (Julianne Moore) das Handwerk zu legen.

  • Regie: Matthew Vaughn
  • Darsteller: Taron Egerton, Mark Strong, Julianne Moore, Halle Berry
  • Land / Jahr: Großbritannien 2017
  • Genre: Action / Komödie

Live aus der MET: Adès THE EXTERMINATING ANGEL

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 18.11.2017

The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

18. November 2017 · 19:00 Uhr · ca. 2:52 h

Mit Audrey Luna, Amanda Echalaz, Sally Matthews, Sophie Bevan, Alice Coote, Christine Rice, Iestyn Davies, Joseph Kaiser, Frédéric Antoun, David Portillo, David Adam Moore, Rod Gilfry, Kevin Burdette, Christian Van Horn, John Tomlinson
Dirigent: Thomas Adès
Produktion: Tom Cairns
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

    Live aus der MET: Bellini NORMA

    Poster

    Unverbindlicher Starttermin: 07.10.2017

    The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

    07. Oktober 2017 · 19:00 Uhr · ca. 3:29 h

    Mit Sondra Radvanovsky, Joyce DiDonato, Joseph Calleja, Matthew Rose
    Dirigent: Carlo Rizzi
    Produktion: Sir David McVicar
    Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

      Live aus der MET: Donizetti L ELISIR D AMORE

      Poster

      Unverbindlicher Starttermin: 10.02.2018

      The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

      10. Februar 2018 · 19:00 Uhr · ca. 2:59 h

      Mit Pretty Yende, Matthew Polenzani, Davide Luciano, Ildebrando D’Arcangelo
      Dirigent: Domingo Hindoyan
      Produktion: Bartlett Sher
      Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

        Live aus der MET: Massenet CENDRILLON

        Poster

        Unverbindlicher Starttermin: 28.04.2018

        The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

        28. April 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:12 h

        Mit Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe, Kathleen Kim, Laurent Naouri
        Dirigent: Bertrand de Billy
        Produktion: Laurent Pelly
        Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

          Live aus der MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE

          Poster

          Unverbindlicher Starttermin: 31.03.2018

          The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

          31. März 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:56 h

          Mit Amanda Majeski, Serena Malfi, Kelli O’Hara, Ben Bliss, Adam Plachetka, Christopher Maltman
          Dirigent: David Robertson
          Produktion: Phelim McDermott
          Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

            Live aus der MET: Mozart DIE ZAUBERFLÖTE

            Poster

            Unverbindlicher Starttermin: 14.10.2017

            The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

            14. Oktober 2017 · 19:00 Uhr · ca. 3:29 h

            Mit Golda Schultz, Kathryn Lewek, Charles Castronovo, Markus Werba, Christian Van Horn, René Pape
            Dirigent: James Levine
            Produktion: Julie Taymor
            Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

              Live aus der MET: Puccini LA BOHÈME

              Poster

              Unverbindlicher Starttermin: 24.02.2018

              The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

              24. Februar 2018 · 18:30 Uhr · ca. 3:16 h

              Mit Sonya Yoncheva, Susanna Phillips, Michael Fabiano, Lucas Meachem, Alexey Lavrov, Matthew Rose, Paul Plishka
              Dirigent: Marco Armiliato
              Produktion: Franco Zeffirelli
              Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                Live aus der MET: Puccini TOSCA

                Poster

                Unverbindlicher Starttermin: 27.01.2018

                The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

                27. Januar 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:18 h

                Mit Kristine Opolais, Jonas Kaufmann, Bryn Terfel, Patrick Carfizzi
                Dirigent: Andris Nelsons
                Produktion: Sir David McVicar
                Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                  Live aus der MET: Rossini SEMIRAMIDE

                  Poster

                  Unverbindlicher Starttermin: 10.03.2018

                  The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

                  10. März 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:50 h

                  Mit Angela Meade, Elizabeth DeShong, Javier Camarena, Ildar Abdrazakov, Ryan Speedo Green
                  Dirigent: Maurizio Benini
                  Produktion: John Copley
                  Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                    Live aus der MET: Verdi LUISA MILLER

                    Poster

                    Unverbindlicher Starttermin: 14.04.2018

                    The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

                    14. April 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:58 h

                    Mit Sonya Yoncheva, Olesya Petrova, Piotr Beczala, Plácido Domingo, Alexander Vinogradov, Dmitry Belosselskiy
                    Dirigent: James Levine
                    Produktion: Elijah Moshinsky
                    Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                      Monsieur Pierre geht online

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 22.06.2017

                      Pierre hat seine Frau verloren und sich dem Leben entzogen. Er hasst Veränderung und trauert allem Vergangenen hinterher. Alex, der erfolglose Autor und neue Freund von Pierres Enkelin Juliette wird von Pierres Tochter Sylvie angeheuert, dem alten Mann die digitale Welt des Internets

                      mit ihren Möglichkeiten näherzubringen. Sylvie sieht dies als Chance, ihrem griesgrämigen Vater einen Weg zurück ins Leben zu weisen und den Träumer Alex wenigstens für ein paar Stunden einen Teil seines Lebensunterhaltes bestreiten zu lassen. Die beiden ungleichen Männer machen sich zunächst das Leben schwer. Dass Alex verheimlichen muss, der neue Freund von Juliette zu sein, weil Pierre seiner Enkelin nie verziehen hat, ihrem Ex-Freund - dem erfolgreichen, gut aussehenden David - den Laufpass gegeben zu haben, macht die Sache nicht einfacher. Als sich

                      Pierre nach einigen Anfangsschwierigkeiten langsam in der neuen Online-Welt zurechtfindet, stellt er fest, dass plötzlich alles wieder möglich scheint. Prompt erliegt er den Versuchungen des Internets und lässt sich auf die süßen Verführungen der Anonymität ein, die das Netz erlaubt. Zum

                      Glück hat er Alex an seiner Seite, der sich geradezu anbietet, alle Konsequenzen zu tragen. Mit guten, finanziellen Argumenten überzeugt ihn Pierre, an seiner Stelle ein Rendezvous mit einer gewissen Flora63 wahrzunehmen. Dass sich Alex Hals über Kopf in die schöne Unbekannte

                      verliebt, stürzt das ungleiche Duett in eine Reihe von schrägen Verwicklungen und unverhofften Herausforderungen, die Regisseur Stéphane Robelin mit einem guten Gespür für Situationskomik und Lust am Leben inszeniert.

                      • Regie: Stéphane Robelin
                      • Darsteller: Pierre Richard (Pierre), Yaniss Lespert (Alex), Fanny Valette (Flora), Anna Bederke (Madeleine), Stéphanie Crayencour (Juliette), Stéphane Bissot (Sylvie), Gustave Kervern (Bernard), Pierre Kiwitt (David), Macha Méril (Marie)
                      • Spieldauer: 99 Min.
                      • Land / Jahr: Frankreich/Deutschland/Belgien 2017
                      • Genre: Komödie

                      Ostwind - Aufbruch nach Ora

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 27.07.2017

                      Im Therapiezentrum Kaltenbach ist Mika (Hanna Binke) als „Pferdeflüsterin“ zu einer regelrechten Berühmtheit geworden, was ihr allerdings ein wenig zu viel wird. Sie will endlich ihre Freiheit zurück! Kein Wunder, dass da der Haussegen schief hängt und es zu einem heftigen Streit mit ihrer Großmutter (Cornelia Froboess) kommt. Deshalb schnappt sich Mika ihr Pferd Ostwind und gemeinsamen brechen sie nach Andalusien auf, wo vermutlich Ostwinds Wurzeln liegen. Dort landet sie auf der Hacienda von Pedro (Thomas Sarbacher), wo sie, sobald sie unbeaufsichtigt ist, durch die Gegend reitet. In der kargen Steppe entdeckt sie dann eine von grünen Bäumen umringte Wasserquelle namens Ora, die einer Reihe Wildpferden als Tränke dient, und Tara (Nicolette Krebitz), die seit vielen Jahren zurückgezogen mit den Tieren lebt. Als Ostwind plötzlich von den Wildpferden bemustert wird, ist klar: Das muss seine Familie sein! Doch ihre Heimat wird bedroht, denn Pedro hat das Land an einen ausbeuterischen Unternehmer verkauft. Zusammen mit Pedros Tochter Samantha (Lea van Acken) schmiedet Mika einen Plan zur Rettung der Pferde, indem sie eine uralte Tradition wieder aufleben lassen will: das Rennen von Ora…

                      • Regie: Katja von Garnier
                      • Darsteller: Hanna Binke (Mika), Lea van Acken (Samantha), Amber Bongard (Fanny), Marvin Linke (Sam), Nicolette Krebitz (Tara), Thomas Sarbacher (Senor Pedro), Martin Feifel, Tilo Prückner (Herr Kaan), Jannis Niewöhner (Milan), Cornelia Froboess (Mikas Großmutter)
                      • Land / Jahr: Deutschland 2017
                      • Genre: Drama / Jugend

                      Spider-Man: Homecoming

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 06.07.2017

                      Nach seinem Aufeinandertreffen mit den Avengers ist Peter Parker alias Spider-Man (Tom Holland) wieder zurück in New York, wo er bei seiner Tante May (Marisa Tomei) wohnt. Seitdem er mit und gegen die anderen Helden kämpfte, fragt er sich immer stärker, ob er mit seinen herausragenden Kräften nicht mehr machen sollte, wie nur als freundliche Spinne aus der Nachbarschaft den ein oder anderen Einbruch zu verhindern und Taschendieb zu stoppen. Doch daneben muss der von seinem Mentor Tony Stark (Robert Downey Jr.) geförderte Jugendliche auch noch seinen Alltag auf die Reihe bekommen, schließlich ist er noch Schüler. Doch dann tritt mit Vulture (Michael Keaton) ein neuer Bösewicht auf den Plan, der alles, was Peter wichtig ist, bedroht. Es wird Zeit, auch ein Held zu werden…

                      • Regie: Jon Watts
                      • Darsteller: Tom Holland, Marisa Tomei, Michael Keaton
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Action / Science Fiction

                      Star Wars: Die letzten Jedi

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 14.12.2017

                      Zweiter Teil der dritten „Star Wars“-Trilogie, die mit „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ ihren Anfang nahm und 2019 endet. „Star Wars 8“ schließt direkt an den Vorgänger an: Rey (Daisy Ridley), mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Schergen der Ersten Ordnung lassen Meister und Schülerin in der Insel-Idylle nicht lange in Ruhe. Und einer von Lukes ehemaligen Schützlingen, Kylo Ren (Adam Driver), hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm Snoke (Andy Serkis) auftrug…

                      • Regie: Rian Johnson
                      • Darsteller: Mark Hamill (Luke Skywalker), Daisy Ridley (Rey), John Boyega (Finn), Oscar Isaac (Poe Dameron), Adam Driver (Kylo Ren), Carrie Fisher (Leia Organa), Lupita Nyong o (Maz Kanata), Andy Serkis (Snoke), Domhnall Gleeson (General Hux), Anthony Daniels (C-3PO)
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Science Fiction / Abenteuer

                      The Justice League

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 16.11.2017

                      Bruce Wayne (Ben Affleck) alias Batman hat wieder Vertrauen in die Menschheit – auch dank Superman (Henry Cavill), der im Kampf gegen das Monster Doomsday wahre Selbstlosigkeit bewies. Als sich das mächtige außerweltliche Wesen Steppenwolf mit einer Armee Paradämonen anschickt, die Erde zu überfallen, wendet sich Batman an Diana Prince (Gal Gadot), besser bekannt unter dem Namen Wonder Woman, die gegen Doomsday eindrucksvoll zeigte, was sie kann. Gemeinsam rekrutieren sie ein Team von Superhelden, bestehend aus den Metamenschen, auf die Wayne von Prince bereits aufmerksam gemacht wurde: Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller) verbünden sich mit Batman und Wonder Woman, aber der Angriff auf die Erde scheint dennoch nicht mehr zu verhindern…

                      • Regie: Zack Snyder
                      • Darsteller: Ben Affleck, Gal Gadot, Jason Momoa, Ezra Miller, Henry Cavill, Amy Adams, Amber Hears, Jeremy Irons, Ray Fischer, Ciaran Hinds
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Action / Science Fiction

                      Thor: Tag der Entscheidung

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 26.10.2017

                      Donnergott Thor (Chris Hemsworth) wird auf der anderen Seite des Universums gefangengenommen. Ohne seinen nützlichen Hammer Mjölnir scheint eine Flucht nahezu ausgeschlossen. Dabei läuft ihm allmählich die Zeit davon. Denn die ebenso mächtige wie erbarmungslose Hela (Cate Blanchett), die nach jahrtausendlanger Gefangenschaft aus ihrem Gefängnis freigekommen ist, droht Ragnarok einzuleiten, die Götterdämmerung. Die würde Thors Heimatwelt Asgard vernichten. Um das zu verhindern, setzt Thor alles daran, nach Hause zurückzukehren. Zwischen ihm und seiner Freiheit stehen jedoch tödliche Gladiatorenkämpfe auf dem Planeten Sakaar, der so was wie die Mülldeponie des Universums ist. Bei einem dieser Duelle trifft Thor auf den Ex-Avenger und seinen früheren Mitstreiter Hulk (Mark Ruffalo), den beliebtesten und erfolgreichsten Kämpfer auf Sakaar…

                      • Regie: Taika Waititi
                      • Darsteller: Chris Hemsworth, Tom Hiddleston, Jaimie Alexander
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Fantasy / Action

                      Transformers: The Last Knight

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 22.06.2017

                      Optimus Prime (Stimme im Original: Peter Cullen) ist zu einer Suche nach den geheimnisumwobenen Schöpfern der Transformers aufgebrochen, doch seine Mission in den Weiten des Weltalls nimmt eine unerwartete und schockierende Wendung, als er feststellt, dass seine Heimatwelt Cybertron in Trümmern liegt. Es gibt nur einen Weg, um den Planeten zu retten und wieder mit mechanischem Leben zu füllen und der Schlüssel dazu ist ein mysteriöses Artefakt, das vor Jahrhunderten, zu Zeiten von König Artus (Liam Garrigan) und Merlin (Santiago Cabrera), auf der Erde versteckt wurde. Optimus kehrt auf den Planeten zurück, den er lange vor Feinden beschützt hat, doch Cade Yaeger (Mark Wahlberg) und seine Mitstreiter erkennen ihren einstigen Beschützer nicht wieder. So entbrennt ein Krieg zwischen Mensch und Maschine, an dessen Ende es nur einen Überlebenden geben kann…

                      • Regie: Michael Bay
                      • Darsteller: Mark Wahlberg, Josh Duhamel
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Action / Abenteuer

                      Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 20.07.2017

                      Im 28. Jahrhundert sorgen der Spezialagent Valerian (Dane DeHaan) und seine neue Partnerin Laureline (Cara Delevingne) für Recht und Ordnung in der gesamten Galaxis. Ihr neuester Auftrag, den sie von ihrem raubeinigen Kommandanten (Clive Owen) bekommen, führt die beiden ungleichen Gesetzeshüter in die gigantische Metropole Alpha, in der unzählige unterschiedliche Spezies aus verschiedensten Teilen des Universums zusammenleben. Mit der Zeit haben sich die Bewohner der Stadt so weit einander angenähert, dass sie all ihr Wissen vereint haben und dies zum Vorteil für alle nutzen. Allerdings kann sich längst nicht jeder mit den herrschenden Verhältnissen anfreunden. Einige schmieden insgeheim Pläne, die nicht nur Alpha, sondern die gesamte Galaxis ins Chaos stürzen könnten. Valerian und Laureline setzen daher alles daran, um das drohende Unheil abzuwenden.

                      • Regie: Luc Besson
                      • Darsteller: Dane DeHaan (Valerian), Cara Delevingne (Veronique), Clive Owen
                      • Land / Jahr: Frankreich 2017
                      • Genre: Science Fiction / Abenteuer

                      Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 01.06.2017

                      Das Leben für Samantha (Zoey Deutch) könnte perfekter nicht sein. Sie hat einen in ihren Augen perfekten Freund und ihre besten Freunde bedeuten die Welt für sie. Bis sie eines Tages in einen Autounfall verwickelt wird, der sie das Leben kostet. Daraufhin erlebt sie diesen Tag immer und immer wieder, bis Samantha merkt, dass sie dadurch die Chance bekommt, Dinge richtig zu stellen, die nicht sein sollten. Sie lebt in einem Kosmos reicher Kids, die das Leben für weniger Privilegierte zur Hölle machten. Alles, was für sie zählte, waren soziales Ansehen, Klamotten, Jungen, Sex und Alkohol. Während Samantha ihren persönliches „Groundhog Day“-Phänomen erlebt, durchläuft sie alle fünf Stadien der Trauer: Das Leugnen, Zorn, das Verhandeln, die Depression und schließlich die Akzeptanz.

                      • Regie: Ry Russo-Young
                      • Darsteller: Zoey Deutch, Halston Sage, Logan Miller
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Drama

                      Whitney - Can I Be Me?

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 08.06.2017

                      Dokumentarfilm über den Musiksuperstar Whitney Houston, ihre Karrier und ihren tragischen Tod.

                      Von den gefeierten Regisseuren Nick Broomfield und Rudi Dolezal kommt ein neuer Film über eine der größten Sängerinnen aller Zeiten. Whitney Houston war der Inbegriff von Superstar, eine "American Princess", die am meisten ausgezeichnete Künstlerin aller Zeiten.

                      Trotz verdienter Millionen, mehr aufeinanderfolgenden Nummer-Eins-Hits als die Beatles und einer der größten Stimmen aller Zeiten war sie immer noch nicht frei, sie selbst zu sein, und starb an einer Überdosis Drogen. Sie wurde nur 48 Jahre alt.

                      Gedreht mit weitgehend nie gesehenen Bildern und exklusiven Aufnahmen erzählt „WHITNEY – CAN I BE ME“ Whitney Houstons unglaubliche und ergreifende Lebensgeschichte mit Einblicken derer, die ihr am nächsten waren.

                      • Regie: Nick Broomfield, Rudi Dolezal
                      • Darsteller: Whitney Houston
                      • Spieldauer: 90 Min.
                      • Land / Jahr: USA/Großbritannien 2017
                      • Genre: Dokumentarfilm / Biographie

                      Wonder Woman

                      Poster

                      Unverbindlicher Starttermin: 15.06.2017

                      Diana (Gal Gadot) stammt von der Insel der Amazonen, wo die Frauen regieren und Männer nicht existieren. Doch auch dort herrscht immerzu Krieg, es geht wie in unserer Welt um die Macht. Als eines Tages der amerikanische Pilot Steve Trevor (Chris Pine) auf der Insel strandet, folgt Diana ihm in unsere Welt, wo sie zur Superheldin "Wonder Woman" wird und Verbrechen und Unrecht auf der Welt bekämpft. Sie verfügt über übermenschliche Kräfte, kann sich schneller bewegen als jeder Mensch und außerdem fliegen. Daneben trägt sie als Geschenk der Amazonen das Lasso der Wahrheit bei sich, das jeden zwingt, der von dem Lasso gefangen gehalten wird, die Wahrheit zu sagen.

                      • Regie: Patty Jenkins
                      • Darsteller: Gal Gadot (Wonder Woman), Chris Pine (Steve Trevor)
                      • Land / Jahr: USA 2017
                      • Genre: Action / Science Fiction