HeuteWochenendekompl. Programm

Konzerte & Opern

Liebe Freunde der „MET live im KinoBB“ und anderer Konzertübertragungen,

im Folgenden finden Sie Hinweise zu kommenden Konzert-Vorstellungen im KinoBB.

DER FLIEGENDE HOLLÄNDER

Am 14. März, dem Tag vor dem „Shutdown“, wäre die Übertragung von Wagners DER FLIEGENDE HOLLÄNDER gewesen. Die gute Nachricht: Wie die MET uns mitgeteilt hat, wurde die Generalprobe dieser Aufführung aufgezeichnet. Diese können und möchten wir Ihnen am Samstag, den 19. September 2020 und Sonntag, den 20. September 2020 um 17:00 Uhr in den Böblinger Kinos zeigen.
Hier geht es zum Vorverkauf 

JONAS KAUFMANN: MEIN WIEN

In diesem Konzertmitschnitt aus dem weltberühmten Wiener Konzerthaus präsentiert Jonas Kaufmann ein populäres Programm Wiener Musik voller unvergleichlicher Gänsehautmomente.
Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es bereits eine Zusatzvorstellung: An den Sonntagen 20. + 27. September, jeweils um 17:30 Uhr.
Hier geht es zum Vorverkauf

Die neue Spielzeit 2020/21

Die Wiedereröffnung der Metropolitan Opera in New York ist auf den 31.12.2020 verschoben. Das hat natürlich Auswirkungen auf unsere Live-Übertragungen. Die gute Nachricht ist, dass wir alle drei Vorstellungen von Oktober bis Dezember mit Aufzeichnungen in Top-Besetzung überbrücken können - und das mit sehr wenigen Änderungen im Vergleich zu den angekündigten Produktionen.

  • Samstag & Sonntag, 10. + 11. Oktober, jeweils 17:00 Uhr
    Verdi AIDA (2018)
    Dirigent: Nicola Luisotti
    mit Anna Netrebko, Anita Rachvelishvili, Aleksandrs Antonenko, Quinn Kelsey

  • Samstag & Sonntag, 7. + 8. November, jeweils 17:00 Uhr
    Verdi IL TROVATORE (2015)
    Dirigent: Marco Armiliato
    mit Anna Netrebko, Dolora Zajick, Yonghoon Lee, Dmitri Hvorostovsy

  • Samstag & Sonntag, 12. + 13. Dezember, jeweils 17:00 Uhr
    Verdi RIGOLETTO (2013)
    Dirigent: Michele Mariotti
    mit Diana Damrau, Piotr Beczala, Željko Lucic

Hier geht es zum Vorverkauf

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

  • Stand heute ist die Metropolitan Opera New York bis zum 31.12.2020 geschlossen. Aufgrund der großen Ungewissheit, wann eine Wiedereröffnung und somit Live-Übertragungen wieder möglich sind, möchten wir im Moment noch keinen Vorverkauf für das neue Jahr starten
  • Aus diesen Maßnahmen ergibt sich auch, dass es in diesem Jahr / für diese Spielzeit KEINE ABONNEMENTS geben kann
  • Nach wie vor sind auch KEINE RESERVIERUNGEN bei diesen Vorstellungen möglich; Karten können online oder an den Kinokassen erworben werden
  • Der Eintrittspreis für die ersten drei Aufzeichnungen beträgt weiterhin den reduzierten Preis von 25,00 EUR pro Person (online zzgl. VVK-Gebühr)
  • Wir bitten Sie um Verständnis, dass der gewohnte Rahmen, den Sie nun jahrelang kennen und schätzen gelernt haben, den wir auch stetig erweitert und optimiert haben (Garderobe / Sektempfang / Catering in den Pausen), derzeit nicht umgesetzt werden kann. Aufgrund der Auflagen müssen wir – natürlich auch in Ihrem und unserem Interesse – versuchen, Ansammlungen (wie z.B. Warteschlangen) weitgehend zu vermeiden.
  • Bitte beachten Sie auch die Seite >Sicherheit & Hygiene<

Wir sind sehr froh, dass wir auch unter den derzeitigen Umständen diese Vorstellungen umsetzen können. Auch schätzen wir Ihr Verständnis für die bestehenden Einschränkungen sehr sowie Ihre Geduld und Gelassenheit, dennoch diese fantastischen Events im Kino zu erleben.

Abgesagte Vorstellungen der vergangenen Spielzeit

Bereits gekaufte Online-Tickets erhielten Sie automatisch zurückerstattet. Wenn Sie 'normale' Eintrittskarten oder ein Abo haben, behalten Sie diese Karten bitte. Sobald die Kinokassen wieder geöffnet sind, können Sie sich diese selbstverständlich ebenfalls auszahlen lassen. Bitte beachten Sie, dass wir für die Rückerstattung die Originalkarten benötigen.

Allgemeines - Die MET live im KinoBB

Seit Herbst 2014 läuft die preisgekrönte Veranstaltungsreihe der Live-Übertragungen aus der New Yorker Metropolitan Opera im Filmzentrum Bären. Je Spielzeit werden zehn Übertragungen in den Böblinger Kinos präsentiert, die einen vielfältigen Querschnitt durch das Opernrepertoire bieten. Selbstverständlich sind alle Opern in HD-Qualität und mit 5.1 Dolby Surround Sound zu sehen und zu hören sowie mit deutschen Untertiteln versehen.
Bitte beachten Sie, dass für diese Reihe keine Reservierungen getätigt werden können, Karten gibt es nur im Vorverkauf online oder an den Kinokassen.

Hier geht es zum Vorverkauf